Weiter geht’s…

IMG_0651Die ersten Ergebnisse der neuen Saison sind auf jeden Fall noch ausbaufähig – zumindest aus sportlicher Sicht. Abseits des Rasens hat es dagegen gleich ganz gut angefangen, worunter natürlich aber mal wieder die Außendarstellung leidet.

Aber wir sind immer noch da, der erste Kaosflyer hat nun auch den Weg ins Netz gefunden und demnächst werden wohl auch erste Berichte und Bilder autauchen. Läuft!

 

Fast durch!

Ein Spiel noch, dann hat diese Saison, die sich teilweise wie Kaugummi zog, endlich ein Ende. Auch wenn die letzten Partien größtenteils sogar ganz annehmlich waren, ging es halt nur um die Goldene Ananas – und das hat die Motivation doch arg in den Keller gehen lassen.

Kommenden Freitag geht es dann noch nach Buchholz, am Sonntag feiert unsere Zweite hoffentlich endgültig den Aufstieg bei Condor und wir verabschieden uns dann in die wohlverdiente Sommerpause.

Stell dir halt vor, es ist Derby und keiner geht hin – Free Tony!

Satz mit X, das war wohl nix. Das Spiel ging – wie nicht anders zu erwarten – in die Hose, ebenso wie unser Auswärtsauftritt. Unser Statement dazu: Free Tony! Alles andere ist nebensächlich.

Verdaddelt!

Die Leistungen unserer Truppe in den letzten Wochen lassen doch arg zu wünschen übrig, aber wer kann es ihnen verdenken. Die Tour um die Goldene Ananas geht also weiter, alle drei bis vier Tage ein Spiel und keine Zeit zum Luft holen.

Bevor es schon am Dienstag bei Halstenbek-Rellingen weitergeht, hier ein schnelles Update: Spielberichte für Türkiye, HR und Rugenbergen sowie der Flyer zum Kick gegen Buxtehude sind online.

Ansonsten ist mal wieder soziales Engagement angesagt. Wer mehr dazu wissen will, dem sei die Vorstellung des Integrationsprojekts vom SC Victoria ans Herz gelegt.

buxte

Keine Atempause

Zur Zeit hetzen wir von Spiel zu Spiel, da uns der Verband sämtliche Nachholspiele in den April gelegt hat. Die Spielberichte sind daher auch noch nicht komplett, aber ein paar mehr sind es immerhin geworden. Der Flyer vom Spiel gegen Halstenbek-Rellingen ist nun auch online nachzulesen und ein paar Bilder haben den Weg in die Galerie gefunden.

IMG_8097 (1)